KONTAKT | IMPRESSUM | LINKS

Bericht von Charly Schiemer:

WK 19: am 17.9.2017, 7,2km ca. 100HM
Bei regnerischem Wetter und nur 13 Grad waren trotzdem beim Hauptlauf 96 Läufer am Start.
Gleich nach dem ersten „bergauf“ nach 2,5 km merkte ich schon, dass ich ziemlich schwach bin, dass wahrscheinlich vom Blutspenden am Vortag kam.
Ich reduzierte mein Tempo und kam in 30:45 etwas enttäuscht ins Ziel. (PB 2004 – 26:41)
Ich erreichte Rang 5 in meiner Klasse von 12 und Gesamtrang 32.
Der Lauf ist aber trotzdem ein schöner Naturlauf und ich werde wenn möglich auch nächstes Jahr wieder an den Start gehen.
Ich freue mich schon auf unseren „Heim Berglauf“ zum Dachsteinblick über 4,2km am Samstag den 23.9.2017, als Hauptpreis wird wieder unter allen Teilnehmern ein Flachbildschirm verlost!
„Sponsored by Fa. Schiemer Elektro“
Ich hoffe das viele Teilnehmer am Start sind! (Besonders von der UASC Attersee West)
Herr Oberst Cerny ist immer sehr bemüht und es hat fas jeder Teilnehmer eine Chance auf einen Tombola Preis.

Für alle Mitglieder:

Bei Wettbewerben bitte auf Angabe des einheitlichen Vereinsnamen achten:

UASC Attersee West